close

Fragen und Antworten zum DisAbility Talent Programm in Berlin

Du bist dir nicht sicher ob du dich bewerben sollst, oder hast allgemeine Fragen zum DisAbility Talent Programm in Berlin? Wir haben auf dieser Seite eine paar Fragen und Antworten rund um das DisAbility Talent Programm gesammelt.

Was bietet das DisAbility Talent Programm?

TeilnehmerInnen bekommen über den Zeitraum eines Semesters individuelles Karrierecoaching, einen Workshop mit einem erfahrenem Mediencoach und die Möglichkeit zum netzwerken auf Augenhöhe mit berliner Top-Unternehmen.

Wer kann sich bewerben?

Das DisAbility Talent Programm richtet sich an Studierende und AkademikerInnen mit Behinderung und chronischer Erkrankung, die am Ende des Bachelorstudiums stehen oder sich in Masterstudien befinden oder gerade abgeschlossen haben. Wir haben versucht, „mit Behinderung und chronischer Erkrankung“ zu definieren und verwenden eine unvollständige Aufzählung in unserer Beschreibung: Seh- und Hörbehinderung, Mobilitätseinschränkung, Legasthenie, Spracheinschränkungen, Epilepsie, Diabetes, Ernährungs- und Stoffwechselkrankheiten, … Wenn du dir nicht sicher bist, ob du dich bewerben sollst, kannst du uns gerne eine E-Mail schreiben.

Wie kann ich mich bewerben?

Für das DisAbility Talent Programm bewirbst du dich mit Lebenslauf und Motivationsschreiben an talents@myAbility.org Und nenne uns auch deine drei Wunsch-Unternehmen.
Die Bewerbungsfrist endet am 03.03.2019.

Muss ich als TeilnehmerIn für das Programm zahlen?

Nein. Unsere Partnerunternehmen und myAbility tragen die Kosten für das gesamte DisAbility Talent Programm. Im Gegenzug wird von dir erwartet, pünktlich, verlässlich und organisiert zu sein. Das bedeutet, dass du zu den Veranstaltungen kommst, verlässlich auf E-Mails antwortest und rechtzeitig absagst, falls du einen Termin nicht teilnehmen kannst. So einfach ist das.

Was bringt mir das Programm?

Das DisAbility Talent Programm unterstützt dich bei deinem Karrierestart. DisAbility Talents erhalten ein Karrierecoaching, einen Workshop mit einem Medientrainer im geschätzten Wert von mehreren hundert Euro pro Talent. Zusätzlich hast du die Möglichkeit dich mit den PersonalentwicklerInnen namhafter Top-Unternehmen zu vernetzen und Job Shadowings zu machen.