Bedienung Menü
close

Durchgang Wien 2017

Von Februar bis Juni 2017 findet das DisAbility Talent Programm zum zweiten Mal in Wien statt. Für den dAtp Wien 2017 Durchgang wurde die Gruppe der teilnehmenden Talents sowie der Unternehmenspartner erweitert.


Was erwartet DisAbility Talents und Unternehmen?

02.03.2017 – Informationsabend zum DisAbility Talent Programm

Es gibt noch offene Fragen zum DisAbility Talent Programm? Alle Antworten gibt es am Informationsabend. (Oder auch gerne per E-Mail)

  • Was ist das DisAbility Talent Programm?
  • Was sagen die Talents vom letzten Jahr? Was bringt das DisAbility Talent Programm?
  • Wie ist der Ablauf?

Weitere Informationen im Facebook Event

17.03.2017 – Ende der Bewerbungsfrist

Die Bekanntgabe der ausgewählten DisAbility Talents erfolgt via E-Mail spätestens am 19.03.2017.

März/April – Workshop I Selbstpräsentation (zwei Halbtage).

Ein Coach bereitet die DisAbility Talents an zwei Halbtagen in einer Kleingruppe von bis zu 8 Personen auf den Matching Day vor. Besonderer Fokus wird auf die Selbstpräsentation gelegt.

März/April - individuelle Einzelcoachings

Was verleiht den Lebensläufen der DisAbility Talents den letzten Schliff und welche Aspekte ihres Profils sollten sie am meisten hervorheben? Beim Einzelcoaching wird auf diese individuellen Inhalte eingegangen.

26.04.2017 - Matching Day hosted by PwC

Am Matching Day treffen die DisAbility Talents und die UnternehmensvertreterInnen erstmals aufeinander. Durch die intensive Vorbereitung ist ein optimales Networking für alle Seiten gewährleistet. Ziel ist es, dass sich Unternehmen und Talents einander präsentieren und so das perfekte Matchings für die Job-Shadowings ermöglicht werden.

April 2017 – Workshop II Karrierestrategie / Studieren und arbeiten im Ausland (ein Halbtag in der Großgruppe)

In diesem Workshop bekommen die DisAbility Talents Antworten auf diese Fragen:

  • Wie gelingt die Jobsuche?
  • Welche strategischen Fragen muss man als DisAbility Talent für sich beantworten?
  • Wie gehe ich mit meiner Behinderung im Bewerbungsprozess um?
  • Wie geht Networking mit Behinderung?
  • Wie kann ich einen Auslandsaufenthalt realisieren?

Mai 2017 – Job-Shadowings

Die DisAbility Talents verfolgen an ein bis drei Arbeitstagen die Abläufe in den Partnerunternehmen und begleiten MitarbeiterInnen in für sie passenden Abteilungen. Das Job-Shadowing ermöglicht vor allem ein intensives Kennenlernen von DisAbility Talents und UnternehmensvertreterInnen sowie fachlichen Austausch.

Juni 2017 – Abschlussevent

An diesem Abend wir das DisAbility Talent Programm Revue passiert. Die Vergabe der Teilnahmezertifikate an die DisAbility Talents erfolgt durch hochrangige UnternehmensvertreterInnen.